in Abgefahren, Angebot, Buchhandlung, Event, Lesung, Persönlich, Stöbernacht, Unterwegs, Wein, Weinblog, Weinprobe

Lesung mit Weinprobe: Die nächste Veranstaltung in der beliebten Reihe „Stöbernacht“ in der Buchhandlung Polberg wird besonders. Am Freitag, 11. November, 19 bis 22 Uhr, können sich bis zu 20 Leseratten in Stephanie Polbergs Bücherparadies am Kaiser-Wilhelm-Platz 6 in Essen-Steele abends einschließen lassen.

Bei Stephanie Polberg lässt es sich herrlich stöbern.

Bei Stephanie Polberg lässt es sich herrlich stöbern.

Dann heißt es: Stöbern und lesen, dazu können Gäste kleine Knabbereien und Wein genießen. Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einer kleinen Lesung mit Weinprobe. Ich werde aus meinem Buch lesen „Abgefahren“ – Mit dem Rad durch Deutschland mit wenig Geld und viel Gepäck, erschienen im Sportwelt Verlag.

Stöbernacht mit Weinprobe

Darin beschreibe ich meine Radtour von Mülheim an der Ruhr bis zum Bodensee und zurück. Gestartet mit 16 Kilogramm Gepäck und 400 Euro Bargeld (ohne Geldkarte), fahre ich in 51 Tagen genau 2716 Kilometer durch Deutschland. Durch das schmale Reisebudget muss ich mich unterwegs um günstige Übernachtungsmöglichkeiten kümmern und um die Aufbesserung meiner Reisekasse. Ich helfe   beispielsweise in der Zucchini-Ernte auf einem Bauernhof, bei einem Ziegenzüchter im Stall und bügle Wäsche im Hotel. Mein Weg führte auch durch einige deutsche Weinanbaugebiete. Da ich inzwischen als „Weinbegleiter Ruhr“ individuelle Weinproben anbiete, werde ich auch bei der Lesung gute Tropfen reichen.
Die Teilnahme kostet 10 Euro. Karten unter 0201/8516910 und 0172/6714577 oder: Buchhandlung Polberg und Weinbegleiter Ruhr
Wir freuen uns auf Ihre Reservierung!

Aktuelle Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar