in Angebot, Bio-Wein, Empfehlung, Newsletter, Weinblog, Weinerlebnis, Weinprobe

Mein erster Newsletter – zum Thema Weinerlebnis mit Bio-Wein ist fertig! Voilà, hier ist er!

Essen sieht in diesem Jahr „Grün“. Passend dazu erwartet Sie ein ganz besonderes Weinerlebnis. Ausgewählten Bio-Wein können Sie am Freitag, 8. September 2017, auf dem Bauernhof am Mechtenberg in Essen-Kray gemeinsam mit mir probieren. Lassen Sie sich von 8 feinen Tropfen, unter anderem aus Deutschland, Italien und Griechenland, verzaubern. Ganz entspannt, in geselliger Runde.

Und: Exklusiv für Sie lese ich brandneue short-stories aus meiner Feder. Sie sind die Ersten, die die amüsanten Geschichten aus meiner Weinerlebniswelt hören werden!

Freuen Sie sich auf eine Auszeit vom Alltag. Bei der weinseligen Abenteuertour schenke ich Ihnen reinen Bio-Wein ein. Und wie immer: nicht bierernst.
Wie kommt „Bio“ in den Wein? Was hat es mit Sexfallen im Weinberg auf sich? Was unterscheidet den Öko-Winzer von seinem konventionell arbeitenden Kollegen? Und warum sind Bio-Weine oft teurer als andere? Auch auf diese Fragen können Sie mit Antworten rechnen.
Los geht es auf dem Bauernhof in Essen, Am Mechtenberg 5,  um 19 Uhr mit einem Aperitif auf der Terrasse, wo wir bei schönem Wetter auch bleiben. Sollte doch schon mal der Herbst an die Tür klopfen, ziehen wir um ins Café. Zu den Weinen gibt es leckere Dips und Kleinigkeiten aus der Bauernhof-Küche von Andrea Maas, Brot zum Neutralisieren, Wasser und für jeden Gast eine Weinliste.
Das Ganze wird abgerundet mit meinen Kurzgeschichten und weiteren heiteren und kurzweiligen literarischen Häppchen aus der großen, bunten Welt der Weine.
Die Teilnahme am Weinerlebnis mit Bio-Wein kostet 38,50 Euro pro Person. Die Reservierung und der Kauf von Karten (mit Vorkasse) ist bis zum 5. September im Bauerhof-Café am Mechtenberg möglich, Telefon: 0201/5587726, oder per E-Mail: info@bauer-budde.de. An der Abendkasse gibt es wenige Restkarten für 39,90 Euro.

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind!

Bitte folgen Sie mir auf auf Facebook: https://www.facebook.com/weinbegleiter/

Aktuelle Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar