Veranstaltungen

Mai
26
Sa
Junggesellinnen in Feierlaune @ private Veranstaltung
Mai 26 um 17:00

Freundinnen in Feierlaune: Ich bereite einer Junggesellinnenrunde einen unvergesslichen Abend. Für „Glück im Glas“ bringe ich alles mit: ausgewählte Weine, Gläser, Brot zum Neutralisieren, Dönekes und frivole Geschichten passend zum Tag.

Jun
9
Sa
Weinerlebnis auf dem Baldeneysee @ Weisse Flotte Baldeney
Jun 9 um 19:00 – 22:00

„Gibt es im nächsten Jahr wieder eine Weinprobe auf dem Baldeneysee?“ Fragten mich geschätzte Kunden, die 2017 mit im Boot saßen. Auf deren ausdrücklichen Wunsch gibt es 2018 zu meiner großen Freude eine Fortsetzung.

Schwelgen und genießen auf dem See!

An Bord des historischen Fährschiffes „Isenberg“ der Weissen Flotte Baldeney reiche ich ausgewählte Weine. Dazu erzähle und lese ich Dönekes aus meiner Weinerlebniswelt. Dies ist ein exklusives Angebot für Sie, auf dem kleinen Fährschiff „Isenberg“ stehen nur 15 Plätze zur Verfügung.

Das Fährschiff Isenberg.

Treffpunkt ist um 18.45 Uhr am Anleger Heisingen, Lanfermannfähre 90. Wir schippern Richtung Vogelschutzgebiet, Kupferdreh, Heisinger Aue, Überruhr bis Rellinghausen die Ruhr aufwärts, wenden an der Zornigen Ameise und der Kapitän steuert zurück zum See.

Im Preis enthalten sind die Weinprobe mit einem Aperitif und sechs ausgewählten Weinen, kleines Programm mit Dönekes, Wasser, Brot, Käsehäppchen und eine Degustationsliste.

 

 

Sep
8
Sa
Wein auf Schienen: Zügig genießen @ Hespertalbahn
Sep 8 um 19:00 – 22:00
Wein auf Schienen: Zügig genießen @ Hespertalbahn | Essen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ein ganz besonderes Weinerlebnis auf Schienen können Sie am Samstag, 8. September 2018, erleben. Seien Sie mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen dabei, wenn um 19 Uhr eine Fahrt mit der Hespertalbahn zwischen Essen-Kupferdreh und Haus Scheppen beginnt. Im Buffetwagen des Museumszuges, der von der historischen Diesellok V1 gezogen wird, reicht Susanne Storck, Weinbegleiter Ruhr, ausgewählte Weine.

Treffpunkt ist ab 18.30 Uhr in Kupferdreh, Prinz-Friedrich-Platz 3 (am alten Bahnhof in Essen-Kupferdreh). Zu Begrüßung gibt’s am Lokschuppen einen Aperitif. Der Zug mit Buffetwagen setzt sich um 19 Uhr in Bewegung, unterwegs können Sie dann in geselliger Runde 6 Weine probieren und genießen. Dazu gibt’s Infos  zu den Tropfen und was sie so besonders macht, zu den Winzern und Anbaugebieten. Außerdem reicht Susanne Storck Dönekes aus ihrer Weinerlebniswelt.

Die Fahrt im Museumszug endet um 22 Uhr. Die Teilnahme kostet 39,00 Euro pro Person (Zahlung mit Vorkasse). Im Preis enthalten sind die Fahrt im Buffetwagen (mehrmalige Hin- und Rückfahrt zwischen Kupferdreh und Haus Scheppen), Weine, Wasser, Brot, Käsehäppchen und Trauben.
Anmeldung bei Weinbegleiter Ruhr per Mail:  oder telefonisch: 0172/6714577.

Foto: Hespertalbahn e.V. Klaus Behle